Binnen enkele werkdagen in huis
Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
Gratis verzending vanaf €45,00
Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
Ruim en divers assortiment
Große und vielfältige Auswahl

Bromus secalinus - Trespe

2,25 €*

Grammzahl
  • Binnen enkele werkdagen in huis
    Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
  • Gratis verzending vanaf €45,00
    Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
  • Ruim en divers assortiment
    Große und vielfältige Auswahl
Eigenschaften
Produktnummer:
90375.1
Aussaat ins Freiland
Mai, Juni
Blütezeit
Juni, Juli, August, September
Für den Pflückgarten geeignet
Ja
Höhe
50 - 75 cm
Saatguteigenschaft
Unbehandelt
Samenzahl pro Gramm
± 115 Samen
Produktinformationen
Bromus secalinus ist ein einheimisches Gras, das früher "einfach" auf der Wiese zwischen anderen Gräsern wuchs. Er wird auch Trespe genannt. Auf den Wiesen ist sie wegen der stärkeren Düngung und durch geänderte Ernteweise praktisch nicht mehr zu finden. H
eutzutage wird es als Ziergras ausgesät. Bromus erreicht eine Höhe von 50-100 cm mit einer dekorativen "Feder" von etwa 20 cm oben auf dem Stiel.
Man kann sie als Schnittblumen in die Vase setzen, sie eignet sich jedoch auch sehr gut zum Trocknen. Schneiden Sie die Stiele ab, wenn die kleinen Ähren noch geschlossen und grün sind. So haben Sie in der Vase lange Freude an den Pflanzen und sie trocknen schön ein.

Säen Sie Bromus nach dem letzten Frost an einen sonnigen Standort direkt ins Freiland. Bedecken Sie die Samen mit einer dünnen Schicht Erde und halten Sie die Erde feucht. Bevorzugen Sie Vorkultur? Das können Sie im März/April tun. Sobald die ersten Blätter erscheinen, pikieren Sie die Pflanzen in Töpfe oder eine Anzuchtschale. Stellen Sie sie tagsüber zum Abhärten ins Freie und pflanzen Sie sie nach dem letzten Nachtfrost ins Freiland.