Binnen enkele werkdagen in huis
Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
Gratis verzending vanaf €45,00
Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
Ruim en divers assortiment
Große und vielfältige Auswahl

Cucurbita pepo - Zucchini - Black Beauty

2,25 €*

Körner
  • Binnen enkele werkdagen in huis
    Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
  • Gratis verzending vanaf €45,00
    Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
  • Ruim en divers assortiment
    Große und vielfältige Auswahl
Eigenschaften
Produktnummer:
42725.15
Aussaat ins Freiland
Mai, Juni
Aussaat unter Glas
Mai
Essbar
Ja
Fruchtfarbe
Grün
Saatguteigenschaft
Unbehandelt
Standort
Sonne
Wachstumsperiode
40 - 85 Tage
Wuchsform
B - Strauchform
Produktinformationen

Black Beauty ist wohl die bei den meisten Züchtern bekannteste Zucchini.
Die dunkelgrünen, fast schwarzen, langen Früchte haben genau wie die anderen Zucchinisorten einen neutralen Geschmack.
Es ist eine unkomplizierte Sorte, die auf allen gut gedüngten Böden gedeiht.
Die Blüten der Zucchini sind ebenfalls essbar. Im Internet findet man viele Rezepte!

Die Pflanze hat einen strauchförmigen Wuchs und ist sehr produktiv.

Säen Sie sie etwa Mitte April unter Glas aus und pflanzen Sie sie ab Mitte Mai ins Freiland.
Schützen Sie die Pflanzen vor (Nacht-)Frost, denn den vertragen sie überhaupt nicht!

Wenn die Temperatur es zulässt, kann ab Mitte Mai auch direkt ins Freiland gesät werden. 
Achten Sie darauf, dass der Boden zum Zeitpunkt der Aussaat und in der darauffolgenden Woche in Aussaattiefe eine Temperatur von ca. 18 °C hat, damit die Keimung reibungslos verläuft und die Samen nicht von Pilzen und Bakterien befallen werden.
Im Juni können sie dann ausgepflanzt werden, damit sie Platz haben, um heranzuwachsen. Die Pflanzen können recht groß werden, so dass man etwa einen Quadratmeter pro Pflanze einplanen sollte.

Geerntet werden kann von Juli bis Oktober. Wenn Sie Glück haben und es nicht friert, dann können Sie sogar noch länger ernten!

Black Beauty kann man ernten, wenn die Frucht ± 15 cm groß ist.Das ist nur ein Richtwert, natürlich kann man davon abweichen. Ernten Sie die Zucchini in jedem Fall in jungem Stadium.
Dann schmecken die Früchte am besten und so wird die Pflanze angeregt immer wieder neue Früchte zu bilden.
Wenn Sie länger ernten wollen, sollten Sie also regelmäßig weiterpflücken!