Binnen enkele werkdagen in huis
Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
Gratis verzending vanaf €45,00
Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
Ruim en divers assortiment
Große und vielfältige Auswahl

Cucurbita pepo - Sam Bicolor

27,50 €*

Körner
  • Binnen enkele werkdagen in huis
    Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
  • Gratis verzending vanaf €45,00
    Versandkostenfrei ab Bestellwert € 45,-
  • Ruim en divers assortiment
    Große und vielfältige Auswahl
Eigenschaften
Produktnummer:
40719.250
Aussaat ins Freiland
Mai, Juni
Aussaat unter Glas
März, April
Erntezeit
August, September, Oktober
Fruchtgröße
11 - 15 cm
Gewicht
0,2 - 2 kg
Saatguteigenschaft
Pure Nature
Wachstumsperiode
85 - 90 Tage
Wuchsform
R - Rankend
Produktinformationen

Dieser gelb-orangefarbene Kürbis hat viel Ähnlichkeit mit 'Spark F1', ist aber etwas größer. 'Sam Bicolor' ist etwa 600 Gramm schwer, die Pflanze hat einen rankenden Wuchs.    

Vorkultur ab Ende April im Gewächshaus.
Wenn es die Temperatur erlaubt, kann ab Mitte Mai direkt ins Freiland gesät werden. Achten Sie darauf, dass der Boden zum Zeitpunkt der Aussaat und in der folgenden Woche in Aussaattiefe eine Temperatur von etwa 18 °C hat, damit der Keimungsprozess reibungslos verläuft und das Saatgut nicht von Schimmel und Bakterien befallen wird.

Das ist ein idealer Kürbis zum Füllen und Zubereiten im Ofen oder in der Mikrowelle. 
Wir haben ein schönes Mikrowellenrezept gefunden und möchten es gerne mit Ihnen teilen! 

Das brauchen Sie:
4 gleich große Kürbisse, 2 Möhren (in Stücke geschnitten), 200 g geschälte frische Esskastanien in Scheiben, eine halbe Zucchini gewürfelt, 1 Knoblauchzehe (gepresst oder sehr fein gehackt), 1 gehackte Schalotte, Salz, Pfeffer und Ingwerpulver, ein kleiner Zweig gehackter frischer Koriander, 200 g Hähnchenbrust oder Kastanienpilze in Würfeln, Hühnerbrühe oder Sahne.  

So können Sie leicht eine leckere und gesunde Mahlzeit auf den Tisch zaubern:

Schneiden Sie die Kappen der Kürbisse ab und entfernen Sie die Kerne mit einem Löffel. Setzen Sie die Kappen wieder darauf und geben Sie sie für etwa 5 Minuten bei voller Leistung in die Mikrowelle. 
Wenn das Fleisch weich ist, sind sie gar. Die Zeit hängt von der Größe der Kürbisse ab, also prüfen Sie das Fruchtfleisch zwischendurch. 

Nun nehmen Sie die Kappen ab und legen Sie die Kürbisse für eine weitere Minute bei voller Leistung in die Mikrowelle. Sie können nun das weiche Fruchtfleisch mit einem Löffel herausholen. 
Achten Sie darauf, dass Sie einen Rand von 0,5 cm bis zur Schale belassen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Schalotte, Knoblauch und Möhre auf kleiner Flamme anbraten und die Esskastanien hinzufügen. 

Dann die Zucchini (die Kastanienpilze) und die Kürbiswürfel hinzufügen. Erhitzen Sie diese Mischung, bis alles heiß und bissfest ist. 
Mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken und eine Weile ziehen lassen. Braten Sie in der Zwischenzeit die Hähnchenbrustwürfel in einer anderen Pfanne. 
Dann die Gemüsemischung untermischen, den Koriander hinzufügen und etwas Brühe oder Sahne unterrühren, so dass es eine cremige Masse wird. 

Füllen Sie die Kürbisse mit der Mischung, setzen Sie die Deckel wieder auf und setzen Sie sie auf eine schöne Schale. Köstlich mit Reis! 

Sie können (fast) den ganzen Kürbis essen, bis auf die Stiele....